mit Beate Weisser

Die Gründe, Yoga zu praktizieren sind vielfältig: Vielleicht möchtest du deine Neujahrsvorsätze in die Tat umsetzen und dich wieder mehr bewegen? Vielleicht fühlst du dich gestresst und willst ein bisschen Zeit nur für dich? Vielleicht wünschst du dir Ruhe und Entspannung?

Egal, was du suchst, hier bist du richtig:
„Yoga“ bedeutet Verbindung und Harmonie und hilft, unsere Gedanken zur Ruhe zu bringen und uns ganz auf das Hier und Jetzt einzulassen. Wir praktizieren Körperübungen (Asanas), Atemtechniken (Pranayama) sowie Tiefenentspannung.

Zielgruppe und Voraussetzungen:
Yoga ist für jede*n geeignet. Um Yoga zu praktizieren, musst du weder besonders gelenkig noch besonders sportlich, jung oder hip sein.
Der Kurs ist für alle gedacht, die schon einmal Yoga praktiziert haben. Auch Einsteiger*innen sind herzlich willkommen.


Kursleitung: Beate Weisser, Yogalehrerin BYV
Fachkrankenschwester für Innere Medizin und Intensivpflege | Dipl. Pflegepädagogin (FH) | Erwachsenenpädagogin (M.A.) | Schulleiterin und Fachbuchautorin


Beitrag: 75,- Euro / 5 Termine à 90 Minuten

Termine: ab dem 013. Juni 2022
jeweils montags von 18.30 – 20.00 Uhr

Mindestteilnehmerzahl: 4 Personen

Infos und Anmeldung:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!