In den einzelnen Yogastunden und Meditationssitzungen ist oftmals nicht genug Raum und Zeit auf besondere Aspekte der Praxis vertiefenden einzugehen.

In den einzelnen Workshops erfährst Du auf intensive und kompakte Weise vertiefendes Wissen zu Achtsamkeit, Meditation und vielen anderen Aspekten des Yoga.
Vermittelt wird dieses Wissen von verschiedenen inspirierenden Dozenten und Lehrern die sich für Dich und Deine Weiterentwicklung Zeit nehmen.

Gleichzeitig bieten diese Workshops auch die Möglichkeit des Zusammenseins und des Austausches mit Gleichgesinnten, sowie eine kleine Auszeit von der Hektik des Alltags.

Schau Dich um im Workshop-Angebot von Yoga Vidya Heidelberg. Einen Überblick findest Du auch hier:  Termine

 

Übersicht über die offene Stunden bei Yoga Vidya Heidelberg

 

weitere Inforationen zum Angebot:  Allgemeines zu den Kursen

 

Für Alle, die in der Wahl ihrer Yogastunde flexibel sein möchten gibt es die offenen Stunden mit wechselnden Themen und Schwerpunkten. Mal fordernd dynamisch mal ruhig und in die Achtsamkeit führend.


Mittwoch: 18.15 - 19.45 Uhr und 20.00 - 21.30 Uhr

Sonntag: 18.00 - 19.30 Uhr

 

Hatha Yoga:


Inhaltlich lehnt sich eine Yoga-Stunde an folgenden Ablauf an:

 

  • Anfangsentspannung zum Ankommen
  • Eingangs-Mantra
  • Pranayama (Atemübungen: Schnellatmung und Wechselatmung)
  • Sonnengruß (Surya Namaskar)
  • Asanas (Haltungen), die nun "länger" gehalten werden, wie herbaschauender Hund, Schulterstand, Vorwärts- und Rückwärtsbeugen, drehende Haltungen ....
    längeres Halten einer Asana bedeutet für uns, das der / die Teilnehmer/in im Rahmen seiner / ihrer Möglichkeiten bleibt und Achtsamkeit für sich und den Moment entwickelt.
  • Endentspannung
  • Abschluß-Mantra

 

Die Abfolge der Asanas (Haltungen) wird dabei immer den Bedürfnissen der Teilnehmer angepasst.

 

Preise

 10er Karte.

 Die Karte berechtigt zur Teilnahme an allen regelmäßig stattfindenden offenen Yogastunden, ist 5 Monate gültig und nicht übertragbar.

 10er Karte: 10 x 90 Minuten 150,- Euro (Studenten: 130,- Euro)

 Eine Probestunde (10,- Euro / Studenten 5,- Euro) ist jederzeit möglich. (Nicht in den Basis-Kursen)

 

Allgemeines

Das Yoga Vidya Zentrum Heidelberg behält sich vor, das Kursangebot in zumutbarer Weise zu ändern. Dies gilt insbesondere für kurzfristige Krankheitsfälle, während der Ferienzeit und an Feiertagen, ohne dass dadurch die Zahlungsbedingungen berührt werden. Es besteht kein Anspruch, dass der Kurs von einem speziellen Yogalehrerabgehalten wird.

 

 

 

 

Kurse

Montag: 18.15 - 19.45 Uhr  -   Hatha Yoga - Aufbaukurs mit Susanne Hering (ab 15. Januar 2018)

Dienstag: 18.15 - 19.45 Uhr  -  Yin Yoga Kurs mit Alexander Schmitt (ab 16. Januar 2018)

Dienstag: 20.00 - 21.30 Uhr  -  Hatha Yoga - Aufbaukurs mit Nadja Klafke (ab 16. Januar 2018)

 

Hatha Yoga:


Inhaltlich lehnt sich eine Yoga-Stunde an folgenden Ablauf an:

 

  • Anfangsentspannung zum Ankommen
  • Eingangs-Mantra
  • Pranayama (Atemübungen: Schnellatmung und Wechselatmung)
  • Sonnengruß (Surya Namaskar)
  • Asanas (Haltungen), die nun "länger" gehalten werden, wie herbaschauender Hund, Schulterstand, Vorwärts- und Rückwärtsbeugen, drehende Haltungen ....
    längeres Halten einer Asana bedeutet für uns, das der / die Teilnehmer/in im Rahmen seiner / ihrer Möglichkeiten bleibt und Achtsamkeit für sich und den Moment entwickelt.
  • Endentspannung
  • Abschluß-Mantra

Die Abfolge der Asanas (Haltungen) wird dabei immer den Bedürfnissen der Teilnehmer angepasst.

 

Preise

Bedingt durch die unterschiedliche Dauer der Kurse, findest Du die Preise bei den einzelnen Kursen.

 

Allgemeines

Das Yoga Vidya Zentrum Heidelberg behält sich vor, das Kursangebot in zumutbarer Weise zu ändern. Dies gilt insbesondere für kurzfristige Krankheitsfälle, während der Ferienzeit und an Feiertagen, ohne dass dadurch die Zahlungsbedingungen berührt werden. Es besteht kein Anspruch, dass der Kurs von einem speziellen Yogalehrerabgehalten wird.

 

 

 

 

 

So findest DU uns:
Yoga Vidya Heidelberg

Alte Eppelheimer Strass 40/1
Zugang über Hof 38
69115 Heidelberg
Tel.: 06221 / 3282347
Zugang zum Yoga Studio ist über den Hof Alte Eppelheimer Straße 38

 

 

offene Stunden

Mittwoch: 18.15 - 19.45 Uhr und 20.00 - 21.30 Uhr

Sonntag: 18.00 - 19.30 Uhr  | bis einschl. 5. August 2018, im Herbst beginnt der Kurs Meditation & Yoga

 

Kurse

Hatha Yoga Basis Kurs:  Dienstags: 20.00 - 21.30 Uhr, vom 09. Oktober - 11. Dezember  '18  |  Basis - Kurs

Achtsamkeitskurs: Freitags: 17.00 - 18.30 Uhr ab dem 19. Oktober '18 über 6 Abende  |  Achtsamkeitskurs

Yin Yoga Kurs: Dienstags: 18.15 - 19.45 Uhr ab dem 09. Oktober ' 18 über 10 Abende  |  Yin Yoga Kurs

Hatha Yoga Aufbaukurs: Montags: 18.15 - 19.45 Uhr ab dem 15. Oktober '18 über 10 Abende  |  Yoga Aufbau-Kurs

 

Das weitere Kursangbot wir zur Zeit überarbeitet.

 

Hatha Yoga:


Inhaltlich lehnt sich eine Yoga-Stunde an folgenden Ablauf an:

 

  • Anfangsentspannung zum Ankommen
  • Eingangs-Mantra
  • Pranayama (Atemübungen: Schnellatmung und Wechselatmung)
  • Sonnengruß (Surya Namaskar)
  • Asanas (Haltungen), die nun "länger" gehalten werden, wie herbaschauender Hund, Schulterstand, Vorwärts- und Rückwärtsbeugen, drehende Haltungen ....
    längeres Halten einer Asana bedeutet für uns, das der / die Teilnehmer/in im Rahmen seiner / ihrer Möglichkeiten bleibt und Achtsamkeit für sich und den Moment entwickelt.
  • Endentspannung
  • Abschluß-Mantra

Die Abfolge der Asanas (Haltungen) wird dabei immer den Bedürfnissen der Teilnehmer angepasst.

 

Preise:

10er Karte für offene Stunden.

Die Karte berechtigt zur Teilnahme an allen regelmäßig stattfindenden offenen Yogastunden, ist 5 Monate gültig und nicht übertragbar.

10er Karte: 10 x 90 Minuten 150,- Euro (Studenten: 130,- Euro)

Eine Probestunde (10,- Euro / Studenten 5,- Euro) ist jederzeit möglich. (Nicht in den Basis-Kursen)

 

Bedingt durch die unterschiedliche Dauer der Kurse, findest Du die Preise bei den einzelnen Kursen.

 

Allgemeines

Das Yoga Vidya Zentrum Heidelberg behält sich vor, das Kursangebot in zumutbarer Weise zu ändern. Dies gilt insbesondere für kurzfristige Krankheitsfälle, während der Ferienzeit und an Feiertagen, ohne dass dadurch die Zahlungsbedingungen berührt werden. Es besteht kein Anspruch, dass der Kurs von einem speziellen Yogalehrerabgehalten wird.